Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

AGB für Endverbraucher

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch „AGB“ genannt) gelten für alle Verträge, die mit uns (der meXXUM GmbH) auf Grund der Angebote auf unserer Online-Internetshop-Seite www.rosilino.com & www.rosilino.de (nachfolgend auch „Online-Shop“ genannt) geschlossen werden. Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende oder abweichende AGB des Bestellers finden keine Anwendung.

Schließen wir mit einem Verbraucher, der seinen gewöhnlichen Aufenthalt außerhalb der Bundesrepublik Deutschland in einem anderen Land der Europäischen Union hat, einen Vertrag ab und bieten wir die Lieferung der Ware dorthin an, so haben etwaige von uns für das Bestimmungsland vorgesehene anderslautende AGB Vorrang.

Wir behalten uns eine jederzeitige Änderung dieser AGB vor. Bereits zustande gekommene Vertragsabschlüsse bleiben von einer etwaigen Änderung unberührt.

2. Preise, Versandkosten, Lieferung
Für Bestellungen in unserem Internet-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise in Euro, das heißt sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche Umsatzsteuer. Sollten bei einzelnen Zahlungsarten zusätzliche Kosten anfallen, weisen wir bei der Bestellung ausdrücklich darauf hin. Zusätzlich können wir Versandkosten berechnen; über die Höhe informieren wir auf unserer Internetseite und während des Bestellvorgangs.

Die Lieferung erfolgt in der Regel mit DHL, einem Unternehmen der Deutschen Post AG. Wir sind berechtigt, weitere oder andere Unternehmen mit der Lieferung zu beauftragen.

3. Vertragsabschluss, Vertragssprache
Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an den Kunden dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot des Kunden kann sowohl mündlich, als auch per Brief, Fax, E-Mail oder im Online-Shop durch Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel an uns abgegeben werden. Nach Eingang seiner Bestellung im Online-Shop erhält der Kunde automatisch eine E-Mail, die sein abgegebenes Angebot (Bestellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zu Stande. Ein wirksamer Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt erst dann zu Stande, wenn wir das Angebot des Kunden per E-Mail oder telefonisch oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von sieben Tagen annehmen. Es besteht keine Verpflichtung, das Angebot eines Kunden anzunehmen. Sollte die Zahlung nicht innerhalb 4 Tagen eingehen wird die Bestellung automatisch gelöscht.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Verträge schließen wir nur mit volljährigen und geschäftsfähigen Kunden. 

Bitte beachten Sie, dass alle Artikel nur in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden können.

4. Speichermöglichkeit, Einsicht in den Vertragstext
Sie können diese AGB auf unserer Online-Shop-Seite unter www.rosilino.de/agb einsehen.
Ferner können Sie diese AGB als Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die hierzu vorgesehene Funktion Ihres Internetbrowsers nutzen. Sie können zusätzlich die Daten Ihrer Bestellung archivieren, indem Sie entweder die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Online-Shop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern oder Sie warten die automatische Bestelleingangsbestätigung ab, die wir Ihnen zusätzlich per E-Mail nach Abschluss Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene Adresse zukommen lassen. Diese Bestelleingangsbestätigungsmail enthält noch einmal die Daten Ihrer Bestellung und diese AGB und lässt sich ausdrucken und abspeichern.

5. Zahlungsbedingungen und E-Mail-Rechnung
5.1. Zahlungsbedingungen
Wie Sie bezahlen wollen, bestimmen Sie bei jeder Bestellung neu. Grundsätzlich haben Sie die Auswahl unter den Zahlungsarten Vorkasse per Überweisung, PayPal, Kreditkarte und Rechnungskauf mit 50% Anzahlung. Dieses Angebot gilt ausschließlich für Käufe, die im Internet auf www.rosilino.com und www.rosilino.de getätigt werden. Das vereinbarte Zahlungsziel auf der Rechnung ist maßgebend, ab Rechnungsdatum ohne jeden Abzug, sofern nicht ausdrücklich und schriftlich etwas anderes vereinbart worden ist. Wir behalten uns vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten.

5.2. E-Mail-Rechnung
Sie erhalten die Rechnung bei Lieferung oder per E-Mail. Ein Versand der Rechnung per Briefpost an Sie erfolgt nur nach vorherige Absprache.

5.3. Zahlungsverzug
(a) Ist ein fester Zahlungstermin vereinbart, befindet sich der Schuldner nach Ablauf des Zahlungstermins ohne weitere Mahnung bereits in Verzug.
(b) Bei Zahlungsverzug werden dem Schuldner die entsprechenden Kosten, wie z. B. Mahngebühren und Verzugszinsen in Höhe von 3% pro Monat berechnet.
(c) Bei Nichteinlösung oder Rückgabe von Lastschriften oder Bankabbuchungen werden dem Schuldner zusätzliche Kosten in Höhe von 15,00 Euro pro Vorgang nachberechnet.
(d) Ist eine Forderung länger als 4 Wochen in Verzug, werden alle offenen Rechnungen sofort fällig.
(e) Reklamationen entbinden nicht von der Zahlungspflicht.

6. Widerrufsbelehrung

6.1.Widerrufsrecht für Endverbraucher

Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht. (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.) Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an:

meXXUM GmbH 
Logistik und Vertrieb
Auf den Geeren 2
59469 Ense
info@rosilino.de
Tel. 02938-549 8840

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Bitte beachten:
Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gerne können Sie auch bei Retouren unter 40 Euro unseren Paketaufkleber verwenden die hierfür anfallenden Kosten in Höhe von 3,90 Euro verrechnen wir anschließend mit Ihrer Gutschrift. Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung. Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

Impressum:
meXXUM GmbH
Logistik und Vertrieb
Auf den Geeren 2
59469 Ense-Höingen - Germany

Fon +49 (0)2938-549 8840

E-Mail: info@rosilino.de

Online-Shop: www.rosilino.de

USt-Ident.Nr.: DE 296530097

Steuer-Nr.: 5343/5710/2213

Anmeldenummer im örtlichen Handelsregister oder anderen Registern: HRB 10921

© meXXUM GmbH 

Ende der Widerrufsbelehrung

7. Gewährleistungsbedingungen

7.1. Verbraucher können bei Mängeln an der gelieferten Sache zunächst lediglich Nacherfüllung verlangen und insoweit zwischen Mängelbeseitigung und Ersatzlieferung wählen. Der Verkäufer ist jedoch zur Verweigerung der gewählten Art der Nacherfüllung berechtigt, wenn diese nur zu unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt. Erst nach Fehlschlagen der Nacherfüllung kann der Käufer Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung), Rücktritt oder Schadensersatz verlangen. Eine Nachbesserung gilt grundsätzlich nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, § 440 S. 2 BGB. Wenn der Käufer dem Verkäufer erfolglos eine angemessene Frist zur Nacherfüllung gesetzt hat, kann er statt Leistung Schadensersatz oder Aufwendungsersatz verlangen.

7.2. Beim Kauf durch einen Verbraucher verjähren seine gesetzlichen Gewährleistungsansprüche im Falle von Mängeln beim Kauf neuer Sachen innerhalb von zwei Jahren, beim Kauf gebrauchter Sachen innerhalb eines Jahres ab Gefahrenübergang. Die Verkürzung der Verjährung bezieht sich nicht auf Schadensersatzansprüche des Käufers für Körper- und Gesundheitsschäden sowie auf Schadensersatzansprüche für sonstige Schäden, sofern dem Verkäufer mindestens grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden kann. Beim Kauf durch einen Unternehmer beträgt die Verjährung ein Jahr.

7.3. Keine Gewährleistung besteht bei Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder Verwendung der Ware durch den Kunden entstanden sind.

7.4. Eigene Garantien werden seitens des Verkäufers grundsätzlich nicht abgegeben. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt. Unabhängig davon werden Gewährleistungsansprüche des Käufers grundsätzlich nicht von etwaigen Garantien eingeschränkt.

7.5. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

8. Schadensersatz

Auf Schadensersatz, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen Verletzung von Pflichten aus dem Schuldverhältnis und aus unerlaubter Handlung, haften wir nur, soweit wir, unsere gesetzlichen Vertreter oder unsere Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben oder wenn die verletzte Pflicht für die Erreichung des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung ist (Kardinalpflichten). Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Kardinalpflichten ist unsere Haftung auf Schadensersatz auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt und beträgt höchstens den doppelten Rechnungswert der betroffenen Ware. Der Haftungsausschluss bzw. die Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit wir im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder für Schäden an privat genutzten Sachen nach dem Produkthaftungsgesetz oder aus sonstigen Gründen zwingend haften.

9. Eigentumsvorbehalt

9.1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der bestehenden Geschäftsverbindung Eigentum der meXXUM GmbH.
9.2. Wird die Ware vor Bezahlung weiterveräußert, so geht der erzielte Erlös bzw. die entstandene Forderung in unser Eigentum über.
9.3. Der Käufer darf die unter Eigentumsvorbehalt erhaltene Ware einem Dritten weder verpfänden, noch sicherheitshalber übereignen.

10. Datenschutz

Wir speichern Ihre Bestell- und Kontaktdaten zur Nutzung im Rahmen der Auftragsabwicklung (auch durch Übermittlung an die eingesetzten Auftragsabwicklungspartner oder Versandpartner), für eventuelle Gewährleistungsfälle und für Produktempfehlungen gegenüber Kunden gemäß dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung.

11. Unwirksame Klauseln, Gerichtsstand, Anwendbares Recht

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Ist der Kunde Kaufmann, so ist Gerichtsstand Hamm. Wir sind auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu verklagen. Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann, insbesondere bei einem Vertrag mit einem Verbraucher, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

12. Beschwerdeverfahren

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Bitte beachten Sie, dass laut EU-Kommission die zugehörige Plattform vorraussichtlich erst am 15. Februar 2016 verfügbar sein wird.

Haben Sie Fragen dazu? Sie erreichen uns unter 02938 / 549 8840 oder per E-Maill: info@rosilino.com>

 

AGB für Händler